Jazzband Berlin

Jazzliebhaber kommen in Berlin voll auf ihre Kosten. Als eine der größten Jazzmetropolen Europas bietet Berlin ein fulminantes Angebot an erstklassigen Jazz-Events. Die Jazzszene ist lebendig und facettenreich. Hiesige Jazzclubs wie A-Trane, Quasimodo oder b-flat veranstalten regelmäßig Jazzkonzerte vom Feinsten. Ein Quartett, das das Berliner Angebot an hochkarätigen Jazzbands noch exklusiver macht, ist die IndigoJazzlounge. Mit ihren eingängigen Kompositionen mischen sie in der Berliner Jazzszene ganz oben mit. Ihre Jazzmusik ist handgemacht und authentisch. Das zeigt sich besonders bei ihren Live-Auftritten, wenn das Trio um Pianist Sebastian Gahler gemeinsam mit der renommierten Sängerin Aniko Kanthak ihren unverkennbar warmen Indigo-Sound präsentiert, der einem nicht mehr aus dem Kopf geht. Einfallsreiche Jazz-Interpretationen und zeitlose Jazzstandards wechseln sich mit raffinierten Soul- und Popcovern, Acoustic Pop, Easy Listening und Bossa Nova ab. Pur und elegant wirkt ihr Wechselspiel aus mitreißendem Swing und sinnlichem Soul. Die IndigoJazzlounge ist nicht nur auf den großen Bühnen zuhause. Man kann sie auch als Jazzband für private Anlässe, Businessevents, offizielle Empfänge, Messen, Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen oder andere Happenings buchen. Es spricht für sich, dass die Band regelmäßig in Berlin auftritt und für besondere Anlässe von Düsseldorf in die Hauptstadt geholt wird. Egal wie und wo in Berlin gefeiert wird, die IndigoJazzlounge weiß jede Veranstaltung perfekt musikalisch zu untermalen. Die Band tritt nach Wunsch in individueller Besetzung mit der renommierten Jazzsängerin Inga Lühning oder ohne Vocals als Quartett, Trio oder Duo auf und verleihen dem Event den gewünschten Charakter – von entspannter Lounge-Atmosphäre bis zur swingenden Partystimmung.